Wodka-Cocktails mit „Russian Standard“

Cocktail „Granatapfel-Verführung“ Zusammensetzung (pro 1 Portion): Wodka Russian Standard Platin – 50 ml frisch gepresster Granatapfelsaft – 60 ml Ingwer (in dünne Scheiben geschnitten) – 20 g Alle Zutaten werden mit Eis vermischt, zweimal gemixt und in ein gekühltes Cocktailglas … Weiterlesen

Wie lange dauert es, bis Wodka abgebaut ist

Inhaltsverzeichnis1 Wie lange dauert es, bis Wodka aus dem Körper abbaut?1.1 Wie schnell ist Wodka im Körper nicht mehr nachweisbar?1.2 Was den Prozess der Alkoholausscheidung beeinflusst1.3 Folgende Punkte sollten zudem berücksichtigt werden1.4 Wodka – Abbau im Körper1.5 Wechseldusche1.6 Viel Flüssigkeit … Weiterlesen

Schwarzer Wodka „Blavod“

Unter den exotischen Spirituosen ist „Blavod“ eine Besonderheit. Üblicherweise muss Wodka transparent und klar wie Wasser sein. Der Brite Mark Dorman dachte anders und kreierte 1996 den schwarzen Wodka. Er unterscheidet sich in den sensorischen Eigenschaften (Geschmack und Geruch) nicht … Weiterlesen

Der Unterschied zwischen Wodka und Whisky

Inhaltsverzeichnis1 Was ist besser Wodka oder Whisky?1.1 Technologie1.2 Sensorische Eigenschaften1.3 Die Genusskultur1.4 Rausch und ein Kater Was ist besser Wodka oder Whisky? Die Frage lässt sich vielleicht beantworten, wenn Sie die wichtigsten Merkmale von Whisky und Wodka gegenüberstellen. Aber der … Weiterlesen

Wodka Cocktails

Inhaltsverzeichnis1 Bloody Mary2 Wodka Red Bull3 „Perestroika“ (rus. Umstrukturierung)4 Kosakendosis eng. „Cossack Charge“ (Vorsicht: sehr stark!) 5   Brass Monkey Cocktail 6 Cocktail Meeresschaum7 Morgen mit dem Geliebten8 Screwdriver9  10 Long Island Eistee 11 Wodka Sprite Hochwertiger Wodka ist auch … Weiterlesen

Überblick über bekannteste Wodka-Marken

Inhaltsverzeichnis1 Skyy Wodka2 Smirnoff3 Moskovskaya4 Parliament5 Kauffmann Skyy Wodka Eigentümer: Campari America Produktion: San Francisco, USA Als dem Amerikaner Maurice Kanbar sein Martini nicht schmeckte, da der Wodka, der als Basis diente, eine ausgeprägte Alkoholnote hatte, entwickelte er eine eigene … Weiterlesen